Hat dein Schiff schon einen Heimathafen?

Wir haben noch einen Trockenplatz frei. Werde zuerst Mitglied und bewirb dich sofort für den Trockenplatz und dein Traum geht in Erfüllung. Auch falls deine Yacht zu gross ist für einen Trockenplatz, kannst du dich gerne auf der Warteliste für einen Bojenplatz eintragen.
--> Mitglied werden
--> für den Trockenplatz bewerben

Wieder ein YCI Sieg in Arth

Arth scheint für die YCI Segler ein gutes Pflaster zu sein. Nach dem letztjährigen Sieg am Rigi Anker Cup holte das Team mit Skipp Stefan Scherer nun den Titel am Kibag Cup 2018 in Arth. Man beachte die Crew mit der Stefan in beeindruckender Manier zum Sieg segelte.teamscherer

Mit Philippe und Magnus sind zwei unserer Jungsegler aus dem Junioren Kurs mitverantwortlich, dass die Heron erst in der vierten Runde and ihrer Ufo vorbei ziehen konnte. Sie liessen sich jedoch nicht entscheidend abschütteln und sicherten sich den verdienten Sieg nach der Yardstick Berechung klar mit fast 1.3 km Abstand.

Herzliche Gratulation!!!

Mit den weiteren Plätzen die durch den YCI belegt wurden, 7. Team Wengel, 9. Team Erculiani und 14. Team Fuchs, können wir auf eine erfolgreich Regatta zurückblicken. Auch beim gemütlichen gemeinsamen ausklingen des Tages mit feinem Raclette ist der YCI immer mit einer grossen delegation bis zum Schluss stets gut vertreten...

Vielen Dank an die Organisatoren unseren OSCA Freunde und den Teilnehmenden YCI Crews.

 

==> Bilder vom Team Scherer in Aktion

==> Weitere Impressionen

==> Bilder vom OSCA