Abschluss Junioren Segel 2017 beim YCI

Bereits zum 5. Mal führte der Yachtclub Immensee das Juniorensegeln durch.

An 10 Nachmittagen durften dieses Jahr 13 Kinder zwischen 9 und 13 Jahren das Segeln erlernen oder noch dazu lernen.

An den ersten 5 Kursnachmittagen wurde anfangs immer eine kurze Theorie im Clubhaus gemacht.

Dies wurde verständlicherweise nicht immer geschätzt von den Kindern, wollten sie doch so schnell wie möglich aufs Wasser.

Aber Segeln ist so komplex, dass ein Theorieteil unabdingbar ist. Dazu lernen konnten die 7 Kinder, welche bereits letztes Jahr oder sogar die letzten Jahre dabei waren.

Dies ist für die Betreuer André Becker, Thomi Wengel und ab diesem Jahr auch Marco Erculiani eine grosse Freude, dass viele Kinder alle Jahre wieder kommen und wie man sieht, beachtliche Fortschritte machen.

Ab dem 6. Nachmittag wurde sehr zur Freude der Kinder mit den Optimisten, Seahopper und 420-er ausnahmslos auf dem Wasser geübt.

Das Aufriggen funktionierte nun schon sehr gut, aber mit der Seglersprache hatten die meisten noch grosse Mühe. Lee, Luv, Dichtholen, Fieren, Pinne, Schwert und Ruder wurde oft verwechselt und führte zu lustigen Manövern.

Die Kinder wurden immer ehrgeiziger und freuten sich sehr wenn wir einen Regattakurs ausgesteckt hatten.

Da auch das Wetter es dieses Jahr sehr gut meinte mit uns, konnten an 3 Tagen insgesamt 6 Läufe gesegelt werden. Mit Windstärken zwischen 0 und 4 Beaufort zeigte sich dann, wer Können und auch Glück gut kombinieren konnte und so gute Zeiten segelte.

Jeder Teilnehmer machte minimal 4 Läufe und so war auch gewährleistet dass es genug Möglichkeiten gab, um zu punkten.

Am Schluss stand fest, dass der Sieger der letzten zwei Jahre, Becker Philippe, auch dieses Jahr wieder gewann und somit den Wanderpreis behalten darf. Auf dem zweiten Rang folgt Scherrer Magnus und auf dem dritten Rang Schneider Elena.

Die Rangverkündigung mit Gabentisch hat dann am letzten Kursnachmittag stattgefunden und wurde mit einer Grillade und Glace gebührend gefeiert.

Alle Teilnehmer und auch die Betreuer dürfen sagen dass das Juniorensegeln 2017 ein Erfolg war und wir uns freuen, auch im 2018 einen Kurs anzubieten. 

     

Rangliste Juniorne 2017